Schlagwort-Archive: Literaturempfehlung

digitalisierte Literatur – Digi20 Plattform

Plattform Digi20: Projekt zur Digitalisierung überwiegend geistes- und sozialwissenschaftlicher Literatur. Gefördert von der Deutschen Forschungsgemeinschaft. Kooperationspartner sind verschiedene Verlage (siehe hier über das Projekt). Fundgrube, auch für den Bereich Pädagogik (Geschichte der Pädagogik und des Bildungswesens, Bildungspolitik, Didaktik uvm.). Schnell … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Buchtipps | Verschlagwortet mit | Kommentar hinterlassen

Rezension: Die Birkenbihl-Methode im Fremdsprachenunterricht

Karin Holenstein: Gehirn-gerechtes Sprachenlernen. Die Birkenbihl-Methode im Sprachunterricht. hep Verlag (Bern, Schweiz). 2013, 167 Seiten. ISBN 978-3-0355-0021-9 (Link zur Seite des Buches beim Verlag). Autorin Karin Holenstein ist Lehrerin und zertifizierte Birkenbihl-Trainerin. Sie begleitet seit Jahren Lernende beim Sprachenlernen mit … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Buchtipps | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen

Bücher vom Oldenbourg Verlag kostenlos, aber nur bis 31.08.13!

Über Twitter erfahren 🙂 Danke an Sandra Hofhues. Hier ist die Webseite dazu: http://www.degruyter.com Unbedingt mal drüberschauen, es gibt ein unglaubliche Fülle an Literatur. Eine Gelegenheit, die bestimmt so bald nicht wieder kommt und nur bis 31.08.2013. Empfehlen möchte ich … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Buchtipps | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

Lesestoff zur Hochschuldidaktik

„Hochschuldidaktik im Zeichen von Heterogenität und Vielfalt. Doppelfestschrift für Peter Baumgartner und Rolf Schulmeister.“ Reinmann, Gabi/Ebner, Martin/Schön, Sandra (2013). Online: http://www.bimsev.de/n/?Freie_Fachtexte___Hochschuldidaktik Ein freier Fachtext in einer großen Breite. Aufmerksam bin ich darauf über eine Twittermeldung im COER13 geworden: Neuerscheinung: Hochschuldidaktik … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Buchtipps | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen

Lehrbuch zum Lernen und Lehren mit neuen Technologien

Das ist ja mal eine gute Nachricht, dieses Lehrbuch gibt es kostenlos! Gerade Studierende werden sich ganz sicher darüber freuen! Kurz nennt sich das Lehrbuch L3T. Die einzelnen Kapitelüberschriften kann man sich hier ansehen und, wenn man mag, auch herunterladen. … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Buchtipps | Verschlagwortet mit , , , , , | 5 Kommentare

Medienpädagogik

Wie schon im Artikel zu 3A angesprochen, empfehle ich das Buch Medienpädagogik – Ein Studienbuch zur Einführung von Süss, Lampert und Wijnen. Es ermöglicht einen Überblick und der ist um die Begrifflichkeit überhaupt fassen zu können, überaus hilfreich.

Bewerten:

Veröffentlicht unter Buchtipps | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

Abschlussarbeit, Literatur „Die Weisheit der Vielen“

Natürlich ersticke ich in Literatur, wie wohl alle, die sich in ihr Thema vertiefen und angefangen haben Bücher und Onlinequellen zu sammeln. Ich habe ganz unorthodox angefangen und habe als erstes Buch die „Die Weisheit der Vielen“ von Surowiecki gelesen. … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter B.A. Bildungswissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen