Podcast „CSCL im Kontext von e-Learning“ Episode 2

Hier stelle ich für alle Interessierten den Podcast „CSCL im Kontext von e-Learning“ bereit. Viel Spaß beim Hören!

Episode 2: Lerntheoretische und didaktische Grundlagen von CSCL im Kontext von e-Learning.

Kann bspw. mit dem Realplayer auch heruntergeladen werden.

Autor: Marika Fedtke
erstellt am: 03.07.2011 (22,6 MB, 16,33 Min.)
Diese Podcastepisode möchte Antworten auf folgende Fragen geben:
Welche lerntheoretischen und didaktischen Grundlagen hat CSCL? Können alle Lerntheorien im computerunterstützten kooperativen Lernen Verwendung finden? Welche lerntheoretischen Prinzipien sind zu beachten, wenn man kooperatives Lernen plant?

Hier können Sie sich die Concept Map zur ersten und zweiten Episode ansehen oder auch  herunterladen (jpg)

Weiterführende Literatur:

Haake, J., Schwabe, G. & Wessner, M. (2004). CSCL-Kompendium: Lehr- und Handbuch zum computerunterstützten kooperativen Lernen. Oldenbourg Wissenschaftsverlag.
Für dieses Buch ist eine völlig überarbeitete Neuauflage geplant, Oldenbourg Verlag: CSCL Komependium 2.0.

Kerres, M. & de Witt, C. (2004). Pragmatismus als theoretische Grundlage für die Konzeption von eLearning. In: Treichel, D. & Meyer, H. O. (Hrsg.). Handlungsorientiertes Lernen und eLearning. Grundlagen und Beispiele. München: Oldenbourg Verlag. Eine unkorrigierte Rohfassung ist im Internet verfügbar unter:
http://mediendidaktik.uni-duisburg-essen.de/system/files/pragma1a_0.pdf

Reinmann-Rothmeier, G. & Mandl, H. (1998). Wissensvermittlung: Ansätze zur Förderung des Wissenserwerbs. In Klix, F. & Spada, H. (Hrsg.), Enzyklopädie der Psychologie: Themenbereich C Theorie und Forschung, Serie II Kognition, Band 6 Wissen (S. 457-500). Göttingen: Hogrefe.

Gräsel, C. & Mandl, H. (1999). Problemorientiertes Lernen: Anwendbares Wissen fördern. In: Personalführung, 32. Jg. (1999), H. 6, S. 54-63.

Hutchins, E. (2000). Distributed cognition. Online verfügbar unter: http://eclectic.ss.uci.edu/~drwhite/Anthro179a/DistributedCognition.pdf

Salomon, G. (1993). No distribution without individuals cognition: A dynamic interactional view. In Salomon, G. (Hrsg.). Distributed cognitions: Psychological and educational considerations (S. 111-138). New York: Cambridge University Press.

Wikipedia John Dewey (Version vom 03.07.2011)

Wikipedia Reformpädagogik (Version vom 04.07.2011)

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Master Bildung und Medien - eEducation abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten zu Podcast „CSCL im Kontext von e-Learning“ Episode 2

  1. Pingback: Modul 3 – Konzeption eines Podcasts | Bildungscafe Blog

  2. schuefibremen schreibt:

    Mir hat dein Podcast ausgesprochen gut gefallen. In knapper Form sind mir die Zusammenhänge noch mal sehr deutlich geworden. Danke.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s