Visualisierung und Strukturierung von Wikipediaartikeln

Wikipediaartikel können ja sehr lang geraten sein und man hat nicht immer die Zeit oder die Lust den gesamten Artikel durchzulesen, obwohl man eigentlich nur etwas bestimmtes erfahren möchte. Nun kann man natürlich mit Hilfe des Inhaltsverzeichnisses zur gewünschten Information klicken. Man könnte aber auch mit Visualisierungstools zum Ziel gelangen.

Diese Tools visualisieren den Wikipediaartikel, sie ermöglichen so einen schnellen Überblick und zeigen Zusammenhänge auf. Man kann damit den Begriff schneller einordnen und erkennen, mit was er so verbunden ist. Mir persönlich gefällt Wikimindmap dafür ganz gut. Man kann dann auch andere Begriffe in den Mittelpunkt setzen. Einfach mal ausprobieren.

Ein weiteres Tool wäre eyeplorer. Auch hier kann man ein Lemma/einen Begriff eingeben und bekommt eine Visualisierung des Begriffes, die zudem noch genauer unterteilt wird. Informationen kann man hier auch dazu werden am linken Rand gegeben. Auch hier gilt – einfach mal ausprobieren. Eine genauere Besprechung und ein Video, wie man damit arbeitet gibt es hier in Nik’s quick Shout Blog (in englisch).

Inwieweit diese Tools einem nutzen können, muss man für sich selbst herausfinden. Die Tools sind für mich vor allem für eine erste Einordnung und Übersicht nützlich und können dabei helfen eine Struktur zu finden. Das kann bei der Erstellung von Konzepten oder Gliederungen sicherlich hilfreich sein. Die Visualisierung kann einem dabei unterstützen einen Begriff besser einordnen zu können. In Lernprozessen kann das hilfreich sein.

Viel Spass beim Probieren.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Quelle Wikipedia abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s